Please click 'confirm' if you want to add Construction Workers to your home screen, or 'cancel' otherwise.

Das Projekt

Diese Webseite ist das Ergebnis eines Projekts der EFBH (Europäische Vereinigung der Bau- und Holzarbeiter) mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Kommission (GD EMPL).

Warum diese Webseite?

Eine zeitliche befristete Migration und insbesondere die Entsendung von Arbeitern ist in der Baubranche von größter Bedeutung, da dieser Sektor durch sehr mobile Arbeitskräfte, einen hohen Bedarf an gelernten und ungelernten Arbeitern sowie einen ausgeprägten Wettbewerb zwischen den Unternehmen gekennzeichnet ist. Dennoch wird der Grundsatz „gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Arbeitsplatz” nicht immer eingehalten.

Diese Webseite hilft Arbeitern dabei, branchenspezifische, präzise zusammengefasste und leicht zugängliche Informationen über ihre Rechte zu erhalten. Außerdem haben Arbeiter auf diesem Weg die Möglichkeit, mit Gewerkschaften in ihrem Herkunfts- oder Gastland in Kontakt zu treten, um dort direkte Unterstützung zu erhalten.

Auf europäischer Ebene entspricht diese Initiative der Richtlinie 2014/67/EG, in der dargelegt wird, wie wichtig ein besserer Zugang und eine höhere Transparenz bezüglich der Beschäftigungsbedingungen innerhalb der verschiedenen EU-Mitgliedsstaaten ist, um die richtige Umsetzung der Richtlinie 96/71/EG zu gewährleisten und dabei die Rechte entsandter Arbeiter zu schützen.

Alle Informationen stehen in sämtlichen Amtssprachen der Europäischen Union zur Verfügung.